Gesundheit - Entspannung - Stressabbau

durch Bewegung in die Ruhe

 Gesund und fit durch Qi-Gong

Startseite   

Aktuelles


Qi-Gong Info

Qi-Gong  Kurs-Orte

Gesund im Betrieb
 

Qi-Gong Reisen

Diese Reisen habe ich in den letzten Jahren durchgeführt:

 

 

Über mich <

Kontakt

Links

Impressum

 
Über mich

 

Albert Ast - Qi-Gong Lehrer

Lehrer für:

  • Medizinisches Qi- Gong

  • Autogenes Training

  • Fuß-Akupressur

  • Zilgrei

Albert Ast

geboren:           1938 in Dortmund
1. Studium:       Dipl. Sozialarbeiter
*
2. Studium:       Sozialpsychologie, Soziologie, Pädagogik, Politikwissenschaft

                        (1. u. 2. Staatsexamen für Lehramt an Berufsbildenden Schulen, heute Kollegschulen)
*

Ausbildungen:    Lehrer für:

                         Autogenes Training, mit Zertifikat *
                         1992 beim Verband Deutschen Psychologen u. Psychotherapeuten, Düsseldorf
                         1994 beim Institut für Autogenes Training, Bochum

                         med. Qi-Gong, mit Zertifikat *
                         1998 bei der chinesischen Ärztin Qi duan Li, Berlin / Peking,
                         Vizepräsidentin der Internationalen Qi-Gong Gesellschaft, Peking

                         Zilgrei mit Zertifikat *
                        
1994 bei der Deutschen Zilgrei - Gesellschaft, Bad Sassendorf

                         Fußreflexzonenmassage
                       
 von 1991 bis 2016 bei Dr. Alois Hoverath, Bottrop u. anderen 

                         Micro movement Bodywork, mit Zertifikat
                        
1995 bei Dr. med. Hubert Bacia, Bochum, Berlin

berufl. Tätigkeit: Langjährige Tätigkeit als Lehrer u.
                        Schulleiter einer Berufsbildenden Schule (heute Berufskolleg)
                        für das Berufsfeld: "Sozial- u. Gesundheitswesen"

Kursleitungen:   Seit 1994 Kursleiter u. Referent für den Kneipp-Verein Dortmund;
                        Seit 2001 Kurs- u. Seminarleiter für die Familienbildungsstätte Coesfeld;
                        Von 2010 - 2017 Kursleiter für die AOK Dortmund;
                        Kursleiter u. Referent für andere Veranstalter

Präventionsseminare für Mitarbeiter von Betrieben mit dem Thema: "Gesund im Beruf durch Qi-Gong".

Fortbildungen für Qi-Gong: seit 1997 regelmäßige Fortbildungen bei der chinesischen Ärztin Qi duan Li, Berlin; Link: www.qi-net.de/Qi%20Duan%20Li.htm

bei Qi–Gong Meister: Wu Lianzhong u. Meisterin Yufeng Han, Beijing: in Potsdam; 1998 und Jan. 2010 in Berlin;

bei Qi–Gong Meister: Li Jun Feng, Beijing/Manila: in Potsdam 1998 u. 1999; 

bei Qi–Gong Meister:Zhi-Chang Li, München: in Münster. 2007

bei Prof. Dr. Fu Qin Zeng, Beijing, Seminar für Dao Yin Ann Qiao - Therapie. (Harmonisierung des Energieflusses) in Berlin 2007 u. 2008.

bei Qi-Gong Meisterin Wang Li, in Bad Münstereifel (Hui Chun Gong nach Bian Zhizhong);  Link: http://www.huichungong-europa.de/index.php/frau-wang-li.html

bei Prof. Tianjun Liu, von der Uni Beijing: in Berlin, Seminar über med. Stilles Qi-Gong im Jan. 2009 und im Okt. 2012 in Berlin, Seminar über TCM und med. Qi-Gong (5 Elemente Qi-Gong) 

bei der Medizinischen Gesellschaft für Qi-Gong Yangsheng besuche ich regelmäßig die Fortbildungen in Berlin.

weitere andere Fortbildungen:
Progr. Muskelentspannung, Simonton Training, Reiki, Koreanische Handakupressur, Wirbelsäulentherapie nach Dorn u. Breuß, Katathymes Bilderleben, NLP, Hypnoseverfahren, Diagnosemethoden in der TCM, u. a.

* Meine Ausbildungen entsprechen den Kriterien der Primärprävention gemäß § 20 Abs. 1 SGB V. (ausgebildeter Qi-Gong Lehrer mit Zertifikat, Dipl. Sozialarbeiter u. Lehrer für die Sekundarstufe II - Berufsbildende Schulen (heute Berufskolleg)